Kochen mit der Bäuerin

Eintauchen in die Geheimnisse der Bauernkuchl

Zum Hobby der Bäuerin gehört das Kräuter Sammeln und Verarbeiten. Garten- und Wildkräuter lassen sich vorzüglich zu kleinen Gesund- und Frischmachern verzaubern, auf Kräuterwanderungen kann sie euch kleine Tipps geben gegen das eine oder andere Wehwehchen. Aus der Kräuterspirale am Brunnen könnt ihr euch den Duft frischer Kräuter mit in die Wohnung nehmen und eure Speisen verfeinern.

Wer Lust hat, kann der Bäuerin beim Herstellen von hofeigenen Produkten über die Schulter schauen oder gar mithelfen. Dies ist auch ein willkommenes Schlechtwetterprogramm.

In der Winterzeit laden wir einmal pro Woche zu einem Abendessen ein. Meist bereiten wir es mit allen Gästen des Hauses zusammen zu. Spaß garantiert und Vorgeschmack groß, das Verspeisen doppelt  gut und das Zusammensein herzlich! Oft bringen die Gäste auch eigene Spezialitäten mit. Jeder möchte seinen Beitrag zu einem gelingenden Abend beitragen. In den warmen Monaten geht's auf unsere Alm und dort wird gemeinsam ein einfaches traditionelles Mahl zubereitet. Hier schmeckt's dann besonders köstlich und fein.

© 2017 Mudlerhof 00616040218 Impressum Privacy Sitemap Cookies